So arbeiten wir täglich






Dezember 2019

Achtung Betonbearbeitung kann grundsätzlich ihr Leben vereinfachen!

Stellen Sie sich vor, Sie müssten mit all jenen Sachen, die Sie von der Garage in die Wohnung tragen, erst um das Haus herum und dann alles noch anstrengend die Treppe hochschleppen. 
Wie einfach kann das Leben sein, wenn man uns dann ruft,
damit wir von der Garage ins Haus eine Aussparrung für eine Durchreiche erstellen.

So geschehen. 

Damit nun aber keine Leitungen angebohrt werden, sondieren wir erst vorgängig die Situation. Dazu benutzen wir besondere Geräte. Bohren kann ja ganz schön laut und dreckig werden. Damit aber alle glücklich sind, machen wir in solchen Fällen erst mal alles dicht. So entsteht kein Staub, der sich in der Wohnung verteilt und das Bohrwasser wird zurückgehalten.

Das Beste folgt jetzt. Denn im Anschluss haben wir mit dem Reihenbohrsystem die Kernbohrungen mit einer Tiefe von 35 cm ganz in kürzester Zeit ausgeführt. Dann folgt das Abdichten der Fuge zischen der Aussenwand und der Element-Garage, damit keine Korrosion entstehen kann.

Nun soll da ja nicht nur ein Loch sein. Damit ein Festerrahmen eingebaut werden kann, machen sich ganz am Schluss unsere Kundenmaurer daran, die Fugen schön vorzubereiten.   






November 2019

Betonmauer schneiden in Industriebetrieb in Ballwil

20m lange Betonbrüstung mittels Bohren- und Schneiden zurückbauen. Kernbohrungen in den Ecken inkl. anschliessendem nachprofilieren zu einem sauberen 90 Grad Winkel und Boden bündige Frässchnitte waren bei diesen Auftrag gefordert. Die 6 Einzelstücke à ca. 1'500kg wurden durch unseren LKW abgeholt. In der eigenen Deponie wird der Beton anschliessend gebrochen und wieder in den Kreislauf zurückgeführt.






November 2019

AZ-Medien Aarau, Neubau Druckzentrum (Teilabbruch von Element-Träger).

Zum Einbringen von Lüftungen musste ein Stück von einem Betonunterzug abgebaut werden. Weil 15 Meter unter dem abzubrechenden Bauteil bereits Maschinen installiert waren, mussten die Abdeckarbeiten mit grosser Sorgfalt gemacht werden. Nach dem Abspriessen des Beton-Elements, wurde ein Teilstücke mittels Kernbohrungen von der bestehenden Substanz abgetrennt. Die Bohrungen mit Durchmesser 200mm und einer Bohrtiefe von 65cm waren aufgrund der extrem starken Armierung eine zusätzliche Herausforderung. 

Der Ausbau mittels Kran benötigt viel Fingerspitzengefühl.






Oktober 2019

Umbau Shopping-Raststätte Würenlos. 

Mit Bohr-, Schneid- und Spitzarbeiten konnten wir innerhalb kurzer Zeit die Aussparung oberhalb der Autobahn zum Einbau der neuen Rolltreppen vorbereiten. Ein anspruchsvolles Projekt in Nachtarbeit! 













 






empty